Notruf

Deutsch Französisch
 

zwiefalten

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz Nr.12

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Zwiefalten: 1/44 - LF 16, 1/42 - LF 10, FwA Öl Zwiefalten

Rettungsdienst: 1x RTW, 1x NEF, Rettungshubschrauber Christoph 45, HvO Zwiefalten

Polizei

 

Alarmierungsstufe:

H2 - Mittelalarm

 

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad wurde die Feuerwehr Zwiefalten alarmiert. 

Auf der Fahrt in der Zwiefalter Steige in Richtung Reutlingen kam ein Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Linienbus. Der Motorradfahrer prallte in die Seite des Linienbus. der Aufprall war so heftig das eine Scheibe zu Bruch ging. Der Busfahrer und seine zwei Fahrgäste blieben unverletzt. Der Motorradfahrer wurde bis zum eintreffen des Rettungsdienstes vom Helfer vor Ort versorgt. Nach der Erstversorgung wurde der Motorradfahrer mit dem Rettungshubschrauber aus Friedrichshafen in ein Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstell ab und stellte den Brandschutz sicher, an dem Linienbus wurde die restliche Scheibe noch entfernt.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Notruf