Notruf

Deutsch Französisch
 

zwiefalten

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Themen / Veranstaltungen

 

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Zwiefalten

 

Am 26.03.2022 fand die jährliche Hauptverssammlung der Feuerwehr Zwiefalten statt. Aufgrund der angespannten Corona Situation waren nur die Einsatzabteilungen, die Bürgermeisterin und ein paar Gemeinderäte anwesend. 

Die Tagesordnungspunkte wurden auch auf das notwendigste Eingekürzt.

Gesamtkommandant Markus Ott eröffnete die Versammlung mit einer kurzen Begrüßung und einem kleinen Bericht zur Feuerwehr Zwiefalten.

Im Anschluss erfolgten die Wahlen im Turnusmäßigen 5-Jahres Rhythmus. Gewählt wurden der Gesamtkommandant und sein Stellvertreter. 

Bei der folgenden Wahl wurde Markus Ott für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. 

Sein bisheriger Nachfolger Nico Geiger trat nicht mehr zu Wahl an. Stattdessen wurde Andreas Krehl von den anwesenden Feuerwehrkameraden zum neuen Stellvertreter der Feuerwehr Zwiefalten gewählt. 

Nach der Wahl wurden noch die Wahlen zu den Abteilungskommandaten und seinen Stellvertretern bekannt gegeben.

 

Folgende Ergebnisse:

Gesamtfeuerwehr Zwiefalten

Kommandant: Markus Ott

Stv. Kommandant: Andreas Krehl

Gauingen:

Abteilungskommandant Thomas Eppler

Stv. Abteilungskommandant Frank Koch

Hochberg:

Abteilungskommandant Lukas Münch

Stv. Abteilungskommandant Tobias Galster

Mörsingen:

Abteilungskommandant Thomas Neher

Stv. Abteilungskommandant Elmar Engst

Sonderbuch:

Abteilungskommandant Bernd Griesinger

Stv. Abteilungskommandant Manuel Müller

Upflamör:

Abteilungskommandant Manuel Schwendele

Stv. Abteilungskommandant Florian Schwendele

Zwiefalten:

Abteilungskommandant Markus Ott

Stv. Abteilungskommandant Philip Boos

Jugendfeuerwehr:

Jugendfeuerwehrwart Manuel Müller

 

Nach den Wahlen ging es dann auch schon weiter mit den Beförderungen.

Folgende Kameraden wurden befördert:

Zum Oberfeuerwehrmann:

Bernd Auchter, Kilian Bayer, Marius Bendel, Maik Betz, Julian Callies, Fabio Johnson, Lukas Kraus, Manuel Müller, Moritz Neher, Maximilian Rudolf, Niklas Schrode und Jannik Spyrka.

Zum Hauptfeuerwehrmann:

Florian Eisele, Jürgen Högner, Andreas Lutz, Benedikt Sauter, Harald Sauter, Hans Schäfer, Markus Schmid, Florian Schwendele und Lothar Schwendele.

Zum Löschmeister:

Andreas Krehl 

Zum Oberlöschmeister:

Philip Boos

Zum Hauptlöschmeister:

Andreas Staneker

Zum Hauptbrandmeister:

Markus Ott.

 

 

Auch gab es an diesem Abend eine große Ehrung durchzuführen. Walter Münch bekam das Feuerwehrabzeichen in Gold für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst. 

1982 trat er in die Zwiefalter Feuerwehr ein. Nach der Grundausbildung wurde er Truppführer, absolvierte einen Sprechfunkerlehrgang sowie die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger und Maschinisten. Seit 1998 ist er Abteilungskommandant in Hochberg. Als Mitarbeiter des ZfP leistet er zudem einen wichtigen Beitrag, um die Tagesverfügbarkeit der Zwiefalter Feuerwehr zu sichern. 

 

 

 

 

 

 

 

Neujahr

 

Die Feuerwehr Zwiefalten wünscht allen ein Frohes und Gesundes Neues Jahr 2022

 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Notruf