Notruf

Deutsch Französisch
 

zwiefalten

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz Nr. 18

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Zwiefalten 1/42 - LF 10

Feuerwehr Hayingen 1/19 - MTW,  1/44 - LF 20

Polizei

Straßenmeisterei

 

Beschreibung:

Zur Beseitigung einer Ölspur wurde die Feuerwehr Zwiefalten am Freitagnachmittag gegen 14:00 Uhr alarmiert.

Gemeldet wurde die Ölspur zuerst in Indelhausen, somit wurde die Feuerwehr Hayingen zu der Einsatzstelle alarmiert.

Im Verlauf der Abstreumaßnahmen stellte sich heraus das sich die Ölspur bis nach Hayingen zog.

Nachdem weitere Anrufer auf der Leitstelle in Reutlingen ebenfalls eine Ölspur auch in Gossenzugen meldeten, fuhr der Einsatzleiter der Feuerwehr Hayingen die Ölspur ab. Nach der Erkundung stellte sich heraus das sich die Ölspur letzlich von Indelhausen bis nach Zwiefalten in die Mauerstraße zog, vornehmlich in Linkskurven war die Verschmutzung durch den ausgelaufenen Stoff sichtbar.

Somit wurde dann auch die Feuerwehr Zwiefalten in den Einsatz mit einbezogen.

Die Feuerwehr Zwiefalten startete ihre Abstreumaßnahmen in der Mauerstraße und folgten der Ölspur bis nach Wimsen. Ab dort hatte die Feuerwehr Hayingen die Ölspur schon abgestreut. Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Die Straßenmeisterei stellte noch Warnschilder auf, die Polizei versuchte den Verursacher zu lokalisieren.

 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Notruf